Wachstum und der Wohlfühlfaktor für die Mitarbeiter – unser Antrieb für die Erweiterung unserer Geschäftsräume.

© Keienburg Architekten

Wachstum und der Wohlfühlfaktor für die Mitarbeiter – unser Antrieb für die Erweiterung unserer Geschäftsräume.

Oberle steht für Innovation und
eine positive Veränderung. Das zeigt
auch unsere Erweiterung der Geschäftsräume.

Ein dreigeschossiger Anbau auf der Südseite und einige Umbauarbeiten im bestehenden Gebäude – das planen wir für die nächste Zeit. Denn sowohl der Wohlfühlfaktor unserer Kunden als auch unserer Mitarbeiter liegt uns besonders am Herzen.

Aufgrund des Wachstums unseres Unternehmens planen wir eine Erweiterung unserer Geschäftsräume mit einer Gesamtfläche von ca. 260 Quadratmetern. Mit dem Anbau wird eine Vergrößerung der Werkstatt (im 1. OG) sowie des Lager- und Verkaufsraums (im EG) möglich gemacht. Aber wir haben natürlich auch an unsere Mitarbeiter gedacht: Zusätzlich werden in den neuen Räumen ein großer Mitarbeiterraum sowie Büros und ein Besprechungsraum ihren Platz finden. Das besondere Highlight:  Auf dem Flachdach des bestehenden Gebäudes ist eine Dachterrasse geplant. Auf diese freuen sich unsere Mitarbeiter schon besonders!

Aber das ist noch nicht alles. Da mittlerweile viele Mitarbeiter mit dem Fahrrad, und sogar mit unseren angebotenen Job-Bikes zur Arbeit kommen, planen wir einen Fahrradkeller im Untergeschoss des Anbaus. Denn Fahrradfahren ist nicht nur gesund, sondern auch gut für die Umwelt. Und genau das möchten wir unterstützen.

Wir freuen uns auf die Veränderung und zeigen Ihnen auf dieser Seite immer die neuesten Entwicklungen. Bleiben Sie neugierig!